Fachvorträge

Sie suchen eine Referentin, die aufgrund Ihrer Aus- und Fortbildung und jahrelangen praktischen Erfahrungen, Themen aus dem Bereich „Lebensmittelallergien und –unverträglichkeiten“, „Neurodermitis“ und „Kinderernährung“ kompetent und praxisnah vermitteln kann?

Dann stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Die folgende Aufstellung zeigt Ihnen eine Auswahl meiner bisherigen Vortragsthemen und Auftraggeber. Gerne erstelle ich Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Vortragskonzept.
Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Fachvorträge „Lebensmittelallergien und –unverträglichkeiten“

  • Allergenmanagement in Kindergarten und Schule
  • Glutenunverträglichkeit / Zöliakie
  • Histamin-, Laktoseintoleranz, Fruktoseunverträglichkeit
  • Nahrungsmittelallergien: Allergietests statt Anamnese und diagnostischer Diät?
  • Lebensmittelkennzeichnung – Mehr Transparenz für Allergiker
  • Pseudoallergische Lebensmittelunverträglichkeiten
  • Strategien der Allergieprävention

Fachvorträge „Neurodermitis“

Fachvorträge „Kinderernährung“

  • Das beste Essen für mein Kind
  • Der große Durst der kleinen Leute
  • Leichter und  gesünder – Tipps für die Ernährung übergewichtiger Kinder
  • Vom Babybrei zur Pommestüte – Wie Kindergartenkinder lernen gesund zu essen

Auftraggeber

  • Barmer Ersatzkasse
  • Bildungswerk der Erzdiözese Köln
  • Bundesverband der Kinder- und Jugendärzte e.V., Landesverband Sachsen, Chemnitz
  • Centrale Marketing-Gesellschaft der Deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA), Bonn
  • Christliches Jugenddorfwerk Deutschland (CJD), Ebersbach
  • Deutscher Allergie- und Asthmabund  (DAAB) e.V., Mönchengladbach www.daab.de
  • Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE), Bonn www.dge.de
  • GEW Köln AG, Köln
  • Quetheb e.V. (Ernährungstherapie Update) www.quetheb.de
  • Verband für Ernährung und Diätetik (VFED) e.V., Aachen www.vfed.de
  • Volkshochschule Bornheim/Alfter www.vhs-bornheim-alfter.de
  • Volkshochschule Rhein-Erft, Brühl www.vhs-rhein-erft.de

 

Sie sind selbst betroffen und / oder möchten mehr zu „Lebensmittelallergien und –unverträglichkeiten“, „Neurodermitis“ oder „Kinderernährung“ erfahren?
Dann ist vielleicht einer der folgenden aktuellen Vorträge für Sie von Interesse? Weitere Informationen finden Sie hier.


Bei Fragen gebe ich Ihnen auch gerne persönlich Auskunft. Kontakt